Schönstatt-Mannesjugend Oberland
Schönstatt-Mannesjugend Oberland

So wird unser Team geschult und auf das Gruppenleitersein vorbereitet

In unserem Fokus steht immer, gute Gruppenleiter heranzuziehen und auszubilden.


Jeder Gruppenleiter stellt sich und seine Freizeit zur Verfügung um das Ehrenamt auszuführen.

 

Pflicht für alle Gruppenleiter ist eine Gruppenleiterschulung - diese  wir auch von uns selbst angeboten und durchgeführt.

 

Es liegt uns sehr nahe und ist uns sehr wichtig, dass wir einen möglichst korrekten Umgang mit den Jungs pflegen. Dass neue Gruppenleiter, die nicht erfahren sind, auch hier und da ein paar Fehler machen können, das ist menschlich. Wir schauen darum darauf, dass neue Gruppenleiter von älteren, erfahreneren Gruppenleitern begleitet werden.

 

Auch mit absolvierter Gruppenleiterschulung ist und bleibt das was jeden reifen lässt der konkrete Umgang mit den Jungs, in Zeltlagern und Veranstaltungen. So werden die Jungs auf der einen Seite in ihrer Persönlichkeit gefördert - im Umkehrschluss aber auch die Gruppenleiter.

Bisher sind bei uns keine Fälle von Verfehlungen zu verzeichnen und das wird, daran liegt uns viel, auch weiterhin so bleiben.


Wir hören trotzdem auf aktuelle Vorgänge und sind sensibel für etwaige Fehlverhalten, so dass diese erst gar nicht entstehen! - hierfür stehen wir auch gerne und ohne zu zögern als Ansprechpartner bereit.

 

Schulungen und Gespräche werden immer wieder bei Treffen geführt um einen Austausch der Gruppenleiter zu ermöglichen und Verfehlungen vorzubeugen.

 

Um mit der Sache ernst zu machen und zu zeigen, wie wichtig uns der Schutz Kinder und Jugendlicher ist, hat jeder Gruppenleiter eine freiwillige Ehrenerklärung zum Schutz Jugendlicher unterschrieben.
Weiter hat jeder Gruppenleiter freiwillig sein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorgelegt um zu zeigen, dass er nicht vorbestraft ist.

Wir stellen keinen unter Generalverdacht und sind von unseren Gruppenleitern mehr als überzeugt -
wir wollen das in den Fokus stellen, was uns wichtig ist

Wir wollen uns selbst und die Jungs zu festen, freien, christlichen und verantwortungsbewussten Männern erziehen.
Dies geschieht in einer Umgebung, in der jeder sein kann, wie er ist.
So wie es in unseren 5 Säulen festgeschrieben ist!

Termine

1. Zeltlagervorbereitung

20.03. bis 22.03.2020

NachtakTief

04.04. bis 05.04.2020

Gruppenleiterschulung

14.04. bis 18.04.2020

Actionwochenende

08.05. bis 10.05.2020

Skyline-Park

27.06.2020

Zeltlager

31.07. bis 07.08.2020

>> jetzt anmelden

Nacht des Heiligtums

04.09. bis 06.09.2020

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schönstatt Mannesjugend Oberland